Leichtathletik

im Buxtehuder Sportverein

Trainingszeiten (Sommer)

SportartGruppeWochentagBeginnEndeOrtAlter vonAlter bisBemerkung:
Leichtathletik SommerErwachseneMittwoch18:0019:30Jahnstadion3099
Leichtathletik SommerLauf U12+ (Jhg. <2012)Dienstag17:1518:45Jahnstadion1030
Leichtathletik SommerSpiel & Spaß U6 (3-6 Jahre)Dienstag16:0017:00Jahnstadion36
Leichtathletik SommerSprint/Sprung + Lauf U16+ (Jhg. <2008)Mittwoch16:0017:30Jahnstadion1430
Leichtathletik SommerSprint/Sprung U12/U14 (Jhg. 2009-2012) Mittwoch15:3017:00Jahnstadion1013
Leichtathletik SommerU10 (2013 + 2014)Montag16:0017:30Jahnstadion89
Leichtathletik SommerU10 (Jhg. 2013 + 2014)Freitag16:0017:30Jahnstadion89
Leichtathletik SommerU12 (Jhg. 2011 + 2012)Montag17:1519:00Jahnstadion1011
Leichtathletik SommerU12 (Jhg. 2011 + 2012)Freitag16:0017:45Jahnstadion1013
Leichtathletik SommerU12+ (Jhg. <2012)Donnerstag15:0017:00Jahnstadion1030
Leichtathletik SommerU14/U16 (Jhg. 2007 -2010)Montag17:1519:00Jahnstadion1215
Leichtathletik SommerU14/U16+ (Jhg. <2007)Freitag17:3019:30Jahnstadion1430
Leichtathletik SommerU18+ (Jhg. <2006)Montag18:3020:15Jahnstadion1630
Leichtathletik SommerU8 (Jhg. 2015 + 2016)Montag15:0016:15Jahnstadion67
Leichtathletik SommerU8 (Jhg. 2015 + 2016)Freitag15:0016:15Jahnstadion67
Leichtathletik SommerWurf U12/U14 (Jhg. 2009-2012)Mittwoch17:3019:00Jahnstadion1013
Leichtathletik SommerWurf U16+ (Jhg. <2008)Mittwoch16:0017:30Jahnstadion1430

Kontakt

Geschäftstelle

Auskünfte in der Geschäftsstelle
Montag von 10.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch von 10.00 – 13.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr
Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr

Abteilungsleitung

Stellvertretung

Wir über uns

Komm zur Leichtathletik! Wir, die Leichtathleten des Buxtehuder SV, wollen Dich! Du bist zwischen 6 und 100 Jahren alt und hast Spaß an Laufen, Springen, Werfen?

Toll, dann komm doch einfach mal zum Training!

Unsere Trainingszeiten und Trainingsstätten findest du oben. Wir nehmen an Wettkämpfen im regionalen Umfeld und in Hamburg teil. Unsere Besten schaffen es sogar zu den Norddeutschen oder gar Deutschen Meisterschaften. Aber auch, wenn Du Dich erst einmal eingewöhnen möchtest und einfach puren Spaß an der Bewegung hast, bist Du bei uns herzlich willkommen!

Leichtathletik ist nicht wie jede andere Sportart. Aber sie bietet Dir eine gute Grundlage, um es auch in vielen anderen Sportarten zu etwas zu bringen! Du wirst sehen, je länger Du dabei bist, desto besser wirst Du, und zwar egal, von welchem Niveau aus Du startest. Und das macht Spaß!

Mit der Leichtathletik lernst Du für’s Leben. Es ist nie zu spät, ein Leichtathlet zu werden. Wir haben über 80-jährige in der Abteilung.

Im Kinderbereich bieten wir ein Programm, welches vor allem darauf abzielt, die Koordination des Bewegungsapparats zu schulen. Vielen Kindern fehlen diese Grundlagen, daher bietet die Leichtathletik eine optimale Ausgangsbasis für jede weitergehende Schulung der sportlichen Leistungsfähigkeit.

Später im Jugendbereich kommen vermehrt Kräftigungsübungen, Ausdauertraining und Schnellkrafttraining zum Einsatz. Wenn einschlägige Talente nicht schon im Kindesalter sichtbar geworden sind, werden sie es spätestens zu diesem Zeitpunkt. Echter Leistungssport wird erst möglich, nachdem diese athletischen Grundlagen geschaffen worden sind. Dann aber geht es erst richtig los!

Der Buxtehuder SV kann stolz auf die bisher im Verein erzielten Leistungen zurückblicken.

Wäre es nicht toll, wenn auch Du einmal mit Deiner Leistung in der ewigen Bestenliste des BSV stehst? Dann warte nicht länger, komm vorbei!

Impressionen

Förderverein

DER FÖRDERVEREIN FÜR DIE LEICHTATHLETIKJUGEND IN BUXTEHUDE E.V. (FV) STELLT SICH VOR

1. Vorsitzender: Christian Klatt Schilfgraben 26, 21614 Buxtehude
1. stellvertretender Vorsitzender: Uwe Sczeponik
2. stellvertretender Vorsitzender: Markus Stelling

Über 200 Kinder und Jugendliche treiben schon Leichtathletik im Buxtehuder SV- dem einzigen Buxtehuder Verein mit Nachwuchsleichtathleten. Der FV wurde im Jahr 1999 von engagierten Eltern, Trainer und Freunden der Leichtathletik gegründet, um die Infrastruktur im BSV zu unterstützen und die Möglichkeiten für die Leichtathletik in Buxtehude zu verbessern. Ziel ist es, trotz zurückgehender Mittel, den Schülern und Jugendlichen weiterhin eine breiten- und leistungssportliche Perspektive bieten zu können.

Edit

Die bisherige Bilanz:

In den vergangenen Jahren hat der Förderverein Geräte angeschafft und eine Vielzahl von Trainings- und Wettkampfmaßnahmen sowie Schulkooperationen ermöglicht und unterstützt. Eigene Veranstaltungen wie das jährlich im Spätsommer stattfindende Elternsportfest wurden erfolgreich durchgeführt.
Schüler und Jugendliche, die sich für Norddeutsche und Deutsche Meisterschaften qualifiziert hatten, erhielten Zuschüsse bei Wettkampffahrten und für Trainingslager.
Beispielhaft sollen hier aus den letzten Jahren Stabhochspringerin Leona Braukmeier, die an Deutschen Jugend- und Juniorinnenmeisterschaften teilnahm und Franziska Plarr als Jgd.-DM – Dritte mit der 4x200m Staffel der StG Hamburg Nord genannt werden.

Ganz besonders stolz sind wir jedoch darauf, dass es mit der außerordentlichen Hilfe von Sponsoren gelungen ist, eine elektronische Zeitmessanlage zu beschaffen. Diese wird auch im gesamten Kreis Stade angefordert. Nur durch die Zeitmessanlage können in Buxtehude auch Hamburger Meisterschaften und Schulwettbewerbe (Jugend trainiert für Olympia) ausgerichtet werden.

Edit

Um die Kontinuität dieser Unterstützung auch in Zukunft weiter gewährleisten zu können, ist der FV auf Spenden angewiesen!

Spenden Sie an den Förderverein:

Förderverein für die Leichtathletikjugend in Buxtehude e.V.
Sparkasse Harburg -Buxtehude
IBAN: DE38 2075 0000 0050 0096 95
BIC:NOLADE21HAM

Wir stellen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

 

§ 2 Zweck des Vereins: …

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Förderung und Unterstützung geeigneter Maßnahmen im Jugendbreiten- als auch
Jugendleistungssport,…, einer qualifizierten Arbeit von Trainern und Betreuern, …, von Leichtathletikveranstaltungen wie … Begegnungen zwischen Jugendlichen auf nationaler und internationaler Ebene.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement!