Handball

im Buxtehuder Sportverein

Trainingszeiten

Hier werden bald alle Trainingszeiten aufgeführt.

Kontakt

Geschäftstelle

Auskünfte in der Geschäftsstelle
Montag von 10.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch von 10.00 – 13.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr
Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr

Abteilungsleitung

Wir über uns

Handball im BSV, das ist…

das Team Buxtehude, das seit 1989 ununterbrochen in der Bundesliga spielt. Die Handball-Frauen sind das Aushängeschild der Stadt und konnten 2010 zum zweiten Mal nach 1994 den Europa-Cup gewinnen. Zwei Mal in Folge konnte sich das Team für die Champions League qualifizieren. 2015 konnte der größte Vereinserfolg gefeiert werden – DEUTSCHER POKALSIEGER 2015: Buxtehuder SV!!!

Die 2. Frauen-Mannschaft, die mit vielen jungen Talenten und Nachwuchs-Spielerinnen in der 3. Liga Nord spielt.

Die weibliche A- und B-Jugend, spielt in der Oberliga Hamburg – Schleswig-Holstein, der höchsten Spielklasse in der Jugend.

Die erste und zweite Männer-Mannschaft, die beide in der Langesliga Hamburg spielen.

Eine beispielhafte Jugendarbeit mit mehr als 250 aktiven Jungen und Mädchen in 16 Jugend-Mannschaften, von denen 3 Teams in der Oberliga Hamburg – Schleswig-Holstein und 5 Teams in der Hamburg-Liga und damit in der höchsten Leistungsklasse spielen.

Edit

zugunsten des Jugendhandballs des Buxtehuder SV

Seit 2007 veranstaltet der “Verein zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.” und die Handball-Marketing Buxtehude GmbH & Co. KG in Kooperation mit dem TAGEBLATT die Buxtehuder Weihnachts-Tombola zugunsten der Buxtehuder Handball-Jugend.

Der Tombola-Erlös geht zu 100 Prozent in die Finanzierung und nachhaltigen Sicherung der ambitionierten Nachwuchsarbeit in der Handballabteilung des BSV. Hierzu zählen die Bezahlung qualifizierter Trainer sowie weitere breiten- und leistungssportliche Projekte.

Dank der Vielzahl außergewöhnlicher und hochwertiger Preise konnten seit 2007 über 365.000 Euro für den Handball-Förderverein erlöst werden, allein im Jahr 2019 die Rekordzahl von 7.114 Glücks-Losen zum Preis von 5 Euro verkauft werden.

Von Mitte November bis Ende Dezember können die Glücks-Lose in den zahlreichen Verkaufsstellen in Buxtehude und an den Adventswochenenden des Buxtehuder Wintermärchens in der Altstadt gekauft werden. Die Ziehung der Gewinner erfolgt im Anschluss an eine Bundesliga-Partie des Buxtehuder SV um den Jahreswechsel in der Halle Nord. Unter notarieller Aufsicht werden dort die über 600 Gewinn-Nummern gezogen.

Wenn auch Sie mit Sachpreisen oder Preisen, die für Geld nicht gekauft werden können (Führungen, Veranstaltungen, etc.), die Weihnachts-Tombola unterstützen möchten, melden Sie sich gern beim Vorstand des “Vereins zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.”: