Rehasport Neurologie

im Buxtehuder Sportverein

Rehabilitationssport

Sie leiden z. B. unter den Folgen eines Schlaganfalls, Parkinson, Multiple Sklerose und/oder anderen neurologischen Erkrankungen? Sport ist gesund und wir haben das passende Angebot für Sie.

Herzlich willkommen im Rehasport-Angebot des Buxtehuder SV. 

Durch unser breites Angebot ist für jeden etwas dabei. In der Gruppe wird unter Gleichgesinnten unter Anleitung von qualifizierten Übungsleitungen trainiert. Der Arzt verordnet die Teilnahme am Rehasport. Hierbei handelt es sich in der Regel um das Formular 56 für Rehasport. Anschließend wird diese Verordnung zur Kostenübernahme bei der Krankenkasse von dem Teilnehmenden eingereicht. Nach der Bewilligung kommen Sie gern zu uns in die Geschäftsstelle (Lange Str. 16, 21614 Buxtehude). Vor Ort erhalten Sie ein Einweisungsgespräch und entsprechende Unterlagen und können anschließend teilnehmen. 

Das Hauptziel des Rehasportes ist die Eingliederung in das Berufs- und Alltagsleben. Ebenso werden Sie bei uns so motiviert, nach Maßnahmenende, die erlernten Übungen in Eigenverantwortung durchzuführen. Hierfür stellen wir ein großes Angebot im Gesundheitssport dar – auch Rehasport ohne Verordnung! Unser Ziel ist es, Sie für einen dauerhaften und gesunden Lebensstil mit regelmäßiger sportlicher Bewegung zu begeistern. 

Teilnahme am Rehasport:

  1. Der Arzt (i. d. R. Haus- oder Facharzt) stellt Ihnen das Formular 56 für den Rehabilitationssport aus.
  2. Formular einreichen für Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse.
  3. Nach Bewilligung melden Sie sich in der Geschäftsstelle und kommen mit den gesamten Unterlagen persönlich zu uns (Lange Str. 16, 21614 Buxtehude). 

Hinweis: Sie müssen nicht zwingend Mitglied im Verein werden. 

in Kooperation mit der Hochschule 21

Kontakt

Geschäftstelle

Auskünfte in der Geschäftsstelle
Montag von 10.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch von 10.00 – 13.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr
Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr

Abteilungsleitung