Absage Froschkönig

Weihnachtsmärchen 2021

Leider müssen wir euch auch in diesem Jahr mitteilen, dass es kein Weihnachtsmärchen vom Buxtehuder SV geben wird.

Als wir in die Planung für das Weihnachtsmärchen 2021 gegangen sind (Anfang des Jahres) war die allgemeine Lage noch ungewiss, wie es im Herbst mit den Beschränkungen aussieht. Es sollte wie im letzten Jahr das Märchen „Der Froschkönig“ gespielt werden. Doch leider mussten wir dem Tournee Theater Hamburg wieder absagen. Wir möchten euch eine transparente Begründung geben, warum wir als Verein diese Entscheidung getroffen haben.

Zurzeit ist es so, dass nur eine begrenzte Besucheranzahl in der Aula der Halephagen-Schule zugelassen ist. Für die diesjährige Planung haben wir daher mit einer reduzierten Teilnehmeranzahl kalkuliert. Des Weiteren sind die Kosten für die Rahmenbedingungen gestiegen. Da wir ein Verein und kein kommerzieller Anbieter sind, möchten wir jedem dem Zugang zu unserem Märchen möglich machen und keine überhöhten Eintrittspreise nehmen. Eine Veranstaltung, die nicht kostendeckend ist, ist leider in der aktuellen Situation für den Verein nicht tragbar.

Wir blicken positiv in die Zukunft und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder ein Weihnachtsmärchen anbieten können. Denn ein ist klar, wir finden das ein BSV-Weihnachtsmärchen genau der richtige Start in die Adventszeit ist.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email