Mitgliederversammlung Gekauft

Erfolgreiche Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, den 9. September 2021, wurde nach mehrfachem Verschieben aufgrund der Corona-Verordnungen die Mitgliederversammlung des Buxtehuder SV um 19.00 Uhr in der Aula der Halepaghen-Schule durchgeführt. Es war ein langer Abend für alle Beteiligten, aber als um 22.45 Uhr die Versammlung geschlossen wurde, waren 19 Satzungsanträge besprochen, Mitglieder geehrt, Präsidiumsmitglieder verabschiedet, bestätigt und neu gewählt. Zudem konnten zwei neue Mitglieder in den Vertrauensausschuss gewählt werden.

Der Buxtehuder SV bedankt sich bei Nils Rademacher für sein Engagement im Präsidium. Er ließ sich nach seiner zweijährigen Amtszeit nicht wieder für das Präsidium aufstellen. Ebenso bedankt sich der Verein bei Ralf Kappel, der insgesamt fast fünf Jahre als Vorstandsmitglied und als Präsidiumsmitglied ehrenamtlich tätig war. Neben dem bestehen Präsidiumsmitglieder Wolfgang Watzulik, Peter Pünjer, Klaus Fischer und Frank Meyer wurde Stefanie Melbeck wiedergewählt. Die zwei neuen Gesichter im Präsidium sind Klaus Widegreen und Joachim Reichardt. Für den Vertrauensausschuss wurden Claus Gorgs und Björn Völkner von den Mitgliedern neu gewählt. Nadine Tolasch, Maike Huster und Hans-Peter Böttcher bleiben weiterhin als Vertrauensausschussmitglieder im Amt. Abschließend wurde Eike Röschmann auf Antrag des Vorstandes einstimmig zum Ehrenmitglied des Buxtehuder SV ernannt.

Der Buxtehuder SV freut sich über die neuen Gesichter auf den Positionen und bedankt sich bei allen Mitgliedern für ihre Treue. Der Verein hofft auf einen sportlichen Herbst und Winter mit möglichst wenig Einschränkungen für den Sport.    

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email