“Kraftwerk” – Die neue moderne Sportstätte des Buxtehuder SV (Brillenburgsweg 27E)

Unsere Vision

Unsere Vision ist es, kostengünstig, flexibel und nachhaltig vereinseigene Sporträume zu
schaffen, in denen wir unabhängig von schulischer Nutzung sind und den Anforderungen und
Bedürfnissen unserer Mitglieder, aber auch einer alternden Bevölkerung gerecht werden
können. Bei der Umsetzung unserer Version spielt das Thema Nachhaltigkeit eine große Rolle.
Von den Herstellern der angeschafften Materialien bis zum Verbauen einer effizienten
Heizung/Belüftung haben wir unsere Klimabilanz stets im Auge. Zudem sind wir als Verein
darauf Bedacht, in unseren Feldern die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung bestmöglich
zu erfüllen. In unserem Sportverein wird täglich wertvolle Bildungsarbeit in jeder
Trainingsstunde, in jeder Übungsstunde und bei allen Wettkämpfen geleistet. Bei uns wird
soziale Gerechtigkeit gelebt und jedes Kind bekommt die Chance am Sportangebot
teilzunehmen, auch wenn es die finanziellen Möglichkeiten gerade nicht zu lassen (Kein Kind
ohne Sport). Durch unsere Sportangebote fördern wir die Gesundheit unserer Mitglieder und
helfen Menschen (Mitglieder & Nicht-Mitglieder) nach einer Erkrankung ihr Leben wieder
besser bestreiten zu können. Wir nutzen durch den Umbau einer Lagerhalle in vereinseigne
Sporträume vorhandene Ressourcen und bemühen uns diese mit neuen Innovationen zu
kombinieren.
Unter dem Motto – „Von jung bis alt, alles unter einem Dach“ – wollen wir unseren Mitgliedern
und Interessierten ein vielfältiges Angebot unter den oben aufgeführten Anforderungen und
Gesichtspunkten schaffen.

Unsere Sportstätte

Folgende Sporträume entstehen im “Kraftwerk”:

  • ein Gymnastikraum (ca. 300 m²)
  • ein kleiner Sportraum (ca. 145 m²)
  • ein Kursraum (ca. 45m²)
  • ein Outdoor-Bereich (ca. 93 m²)

Der Umbau der Lagerhalle ist in zwei Bauabschnitte aufgeteilt. 

 

Bauabschnitt 1 – Ist fertiggestellt

In diesem Bereich finden seit November die ersten Kurse statt. Der Eingang zur Sportstätte befindet sich seitlich an der Lagerhalle. In dem abgeschlossenen Bereich befinden sich zudem Sanitäranlagen.

Folgende Kurse bieten wir in dem Kursraum an:

  • Babys in Bewegung – Kurse (BIB-Kurse)
  • Beckenboden Training
  • Entspannungskurse
  • Pilates
  • Neurokinetik
  • REHA-Sport nach Covid

Der Raum wird auf Anfrage auch vermietet.

Outdoorsportanlage

Die Outdoorsportanlage wird ca. im April fertiggestellt. Für die Finanzierung der Sportanlage findet aktuell ein Crowdfundingprojekt statt. Die Sparkasse Stade-Altes Land hat in Kooperation mit der Spendenplattform betterplace.org eine regionale Plattform geschaffen. 

Jede Spende hilft uns das Projekt bestmöglich umzusetzen. Deine Spende kannst du unter wirwunder.de/projects/103020 tätigen. 

Vielen Dank für deine Unterstützung! Sag es gerne weiter, denn die Outdoorsportanlage ist nicht nur für Mitglieder, sondern auch für Nicht-Mitglieder! 

Gemeinsam für eine moderne Sportlandschaft!

Bauabschnitt 2

Im Bauabschnitt 2 wird der restliche Teil der Sportstätte fertiggestellt. Der Umbaubeginn richtet sich nach den Bewilligung der gestellten Förderanträge (ca. Mitte März). 

Folgendes möchten wir zukünftig im Gymnastikraum und im kleinen Sportraum anbieten:

  • Kindersportschule für Kinder im Alter von 1,5 – 10 Jahren
  • Angebote der Abteilung Boxen
  • Angebote der Abteilung Kickboxen
  • Angebote der Abteilung Ju-Jutsu/BJJ
  • Gesundheitssport
  • REHA-Sport
  • Fitnessangebot
  • Kooperationsangebote

Wir halten euch über unsere neue Sportstätte auf dem Laufenden und aktualisieren diese Seite stetig. 

Hier findet ihr Impressionen zum Umbau unserer neuen Sportstätte!