Jazz Dance und Kindertanz

Abteilungsleiterin: Eike Röschmann
Telefon: 04161 / 85525
E-Mail:
   
Ansprechpartnerin: Claudia Fritz
 E-Mail:  
Neues Angebot für Männer und Frauen (65+): Senioren bleiben in Schwung

 

„Seit 1997 bin ich Übungsleiterin beim BSV. Ich habe schon viele schöne und lustige Stunden mit den kleinen Jungen und Mädchen beim Kinderturnen und Kindertanz verbracht. Jetzt möchte ich beim BSV eine neue Idee ins Leben rufen.
Vor 18 Jahren war es der Kindertanz, der in meinem Kopf herumschwirrte. Nach einer kurzen Einführungsphase war die Halle in Altkloster dann schnell mit kleinen „Tanzminis“ gefüllt.
Vor den Sommerferien habe ich für mich einen Schlussstrich gezogen und die „Tanzminis“ an eine jüngere Übungsleiterin abgegeben. Bei mir war einfach mal die Luft raus.
Aber meine Leidenschaft ist nach wie vor das Tanzen. Und ich habe viele neue Ideen, die ich gerne weiter vermitteln möchte.

Wie soll das Angebot für Männer und Frauen (65+) aussehen, was wird gemacht?
- Erwärmung mit leichten, gymnastischen Bewegungen und kleinen Tanzeinheiten
nach schöner Musik.
- Bewegungen mit Handgeräten bei freier Gestaltung.
- Einfache Tanzchoreografien nach alten und modernen Rhythmen.
Ganz einfach gesagt, wir machen alles, was Spaß macht bei leichten Bewegungen nach Musik, um Körper und Geist fit zu halten.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Wir treffen uns ab dem 19. Oktober immer donnerstags im BSV-CitySport von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Wer neugierig geworden ist, schaut einfach mal vorbei.“

Iris Wenzel

sur le cou de pied

Foto: M. Wenzel

Jazz Dance

Bei dem Training werden nach einem tänzerischen Warm-up beeindruckende Choreografien zu aktueller Musik aus den Bereichen Pop, Rock oder auch Hip Hop einstudiert. Bei verschiedenen Auftritten wie zum Beispiel bei dem Buxtehuder Stadtfest oder der großen BSV-Tanzshow präsentieren die Tanzgruppen ihr Können regelmäßig vor Publikum.
Ein Ausprobieren ist in allen Trainingsstunden möglich. Weitere Infos unter "Training".

trainerinnenfoto2

 Foto: rpj


Kindertanz

Die Tanzminis sind die jüngsten Tänzerinnen und Tänzer des BSV. Alle Kinder, die mindestens 4 Jahre jung sind, dürfen mitmachen. Nach den Sommerferien treffen sich die Tanzminis am Mittwoch um 16 Uhr in der ASS (Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule, Eingang über Parkplatz Friedrichstraße).

Wer neugierig geworden ist oder am Mittwoch noch eine freie Stunde zur Verfügung hat, kann gerne einmal "reinschnuppern".

 

img 1104 1280x853kimg 1120 1280x853k
 
img 0785 1280x853kimg 0958 1280x853k

 

Fotos: rpj