Wirbelsäulensport

 

Bei dem präventiven Wirbelsäulensport handelt es sich um ein Fitnesstraining unter der Berücksichtig der Funktionalität der Wirbelsäule. Die Bandscheiben sollen geschont und für den Rücken wichtigen Muskelgruppen gekräftigt werden. Im Vordergrund stehen die Kräftigung, Mobilisation und die Dehnung des gesamten Bewegungsapparates sowie das Erlernen von rückenschonendem Alltagsverhalten.

 

 

Weitere Infos gibt es in der BSV Geschäftsstelle

Stavenort 15-17, 21614 Buxtehude

Telefon: 04161 - 3482

E-Mail: