Leihfahrräder gesucht

Wir bieten im Rahmen unserer Stützpunktverein-Aktion „Integration durch Sport“ Fahrradkurse für Flüchtlinge und sozial Benachteiligte an. Unter dem Motto „Radfahren vereint“ finden drei Kurse/Schulungsblöcke a 10 Stunden statt. Dafür suchen wir noch Leihweise kleine Fahrräder mit tiefem Einstieg (24“, 26“, 28“) und auch Rollern zum Erlernen des Radfahrens.

Termine zu denen Leihräder benötigt werden:

- Samstag 30.6., Dienstag 3.7. und Samstag 7.7.

- Samstag 4.8., Dienstag 7.8., Samstag 11.8.

- Samstag 4.8., Dienstag 7.8., Samstag 11.8.

Die Radsportabteilung würde die Fahrräder mit Terminvereinbarung abholen/zurückbringen.

Voller Service für Euch:

- Wir übernehmen die Haftung.

- Kleine Mängel werden im Rahmen der Schulung repariert, d. h. Loch im Reifen, Licht defekt, Bremsgummi abgefahren, Kette rostig – alles kein Problem!

Die Radsportabteilung (und natürlich auch der gesamte Verein) freut sich auch auf personelle Unterstützung bei der gemeinsamen Aufgabe Integration im Verein zu betreiben. Wer Lust oder sogar Erfahrung im Umgang mit Migranten hat, ist sehr gerne gesehen!

Diese 3 Projektblöcke sind ein Pilotprojekt, das in anderen Städten und Gemeinden zu einem breiten Engagement und einer permanenten Unterstützung vereinsübergreifend geführt hat. Es ist toll, wenn wir dies ebenfalls schaffen!

Leitet diese Anfrage bitte auch an Eure Abteilungsmitglieder weiter!

Rückmeldungen an Jens Klüver, , 04161-649023, Stichwort „Migration“ und/oder Stefanie Teske,

Danke an Jens und sein Team für dieses vorbildhafte Engagement!

Gemeinsam bewegen wir Buxtehude!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.