Einfach mal zum „Kickern“ getroffen…

Immer „nur“ Badminton spielen miteinander, das ist den Mitgliedern unserer Donnerstagsgruppe (aus der Albert-Schweizer-Halle) zu wenig. Immer wieder mal trifft sich diese Gruppe, losgelöst vom wöchentlichen Training, zu einem gemeinsamen Abend. Sei es nun zum Weihnachtsessen oder wie dieses Mal zum Kickern. Es war ein toller Abend miteinander und alle sind sich einig, dass ein solcher Abend in einigen Wochen seine Wiederholung finden wird.

kickerabend donnerstagsgruppe kleiner

Gemeinschaft wird besonders in dieser Gruppe, die ausschließlich aus Freizeitspielern besteht, groß geschrieben. Zwar steht ihnen nur eine kleine 2-Felder-Halle zur Verfügung, dafür haben dort aber alle jede Menge Spaß. Am Donnerstagabend in der Albert-Schweizer-Halle (20.00 Uhr bis 22.00 Uhr) braucht keiner Sorge zu haben, dass er nicht zum Spielen kommt, denn hier wird immer nach einem ausgespielten Satz komplett durchgetauscht. So ist gewährleistet, dass man mit allen zusammen zum Spielen kommt und keine Partei belegt womöglich ein Spielfeld für den gesamten Abend. Neuzugänge sind der Gruppe jederzeit willkommen und werden kameradschaftlich aufgenommen.