Tim Haller holt sich den Meister-Titel 2013

Während wir zum puren Vergnügen unterwegs waren, machte sich Tim Haller auf den

Weg zu den Deutschen Meisterschaften (Para-Badminton) in Kleve.

Dort konnte er sich erfolgreich gegenüber seinen Gegnern durchsetzen.

 

Im Herrendoppel errang er zusammen mit P. Wolter den 1. Platz und wurde somit

Deutscher Meister 2013.

Auch im Herreneinzel brauchte er sich nicht zu verstecken. Nachdem er seinen Doppel-

partner P. Wolter in einem wahren Krimi in drei Sätzen bezwingen konnte (21:19 / 9:21

und 21:19), kämpfte er sich in weiteren Spielen soweit nach vorne, dass er schließlich

im Herreneinzel den 2. Platz für sich verbuchen konnte.

 

 

Glückwunsch Tim !!!  :-))

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.