Buxtehuder SV Judoabteilung läuft vor dem Unwetter

Auch dieses Jahr waren trotz extremer Wetterbedingungen viele Teilnehmer der Judoabteilung des Buxtehuder SV mit dabei. Bei extremer Hitze kämpften sich die Läufer als Team ganz nach vorne und belegten in der Teamwertung sowohl beim 5-km-Lauf der Schüler als auch beim 5-km-Lauf der Erwachsenen den Ersten Platz. Auch wenn es für einen Einzelsieg in dem starken Teilnehmerfeld nicht ganz reichte, befanden sich die Läufer doch unter Besten und konnten den jeweils dritten Platz bei den Läufen 5-km Schüler und 5-km Erwachsene belegen ... ... und das alles vor dem Unwetter.

 img 9997

Traditionsgemäß, trafen sich die Teilnehmer der Judoabteilung zum Altstadtlauf in der Praxis von Frau Dr. Siemsen, am Westfleth 1. Dank perfekter Planung Ihrerseits, konnten die Läufer sich bei Wiebke ideal vorbereiten. Neben Getränken und Verpflegung die in der Praxis zur Verfügung gestellt wurden gab es auch Umzugsmöglichkeiten und die(heißbegehrten) T-Shirts, während draußen mit Livemusik nach dem Lauf für das richtige Ambiente gesorgt wurde.

Auch wenn die Letzten Läufe aufgrund des Unwetters abgesagt werden mussten, kann man auch dieses Jahr den Buxtehuder Altstadtlauf als einen Erfolg für das Team Judo Fit des Buxtehuder SV verbuchen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.