geschaeftstelleheader1

INC 2015 Ergebnisse

International Northern Champions

 

dsc 0119

(V.li.: Trainer Bernhard Jeannot; Fighter: Leon Jähnke, Merle Neitzel, Lasse Oltmanns, Sophie Frankenstein, Benne Dieckmann, Lina Friede, Ahmed Ibrahim, Michel Keiser)

Es war kalt... es war so bitter kalt in der Eissporthalle der Hannover Indians. Um 05:00 Uhr machten sich unsere Sportler am zurückliegenden Samstag auf nach Hannover um an einem der 5 großen internationalen Turniere in Deutschland teilnehmen zu können, die international northern Championships.

Pünktlich um 08:00 Uhr standen alle auf der Waage und hatten ihr Gewicht auf den Punkt genau getroffen. Um 11:00 Uhr hieß es "angetreten" (auf internationalen Wettkämpfen19qc3z6 treten alle teilnehmenden Sportler zur Wettkampferöffnung gemeinsam an) und so standen fast 700 teilnehmende Wettkämpfer dem Präsidenten des Weltverband WKU / GCO zur Begrüßung gegenüber. Kämpfer aus Ländern wie, Iran, Ägypten, England, Italien, Russland, Frankreich, Spanien, Griechenland, Irland, Belgien, Polen, Türkei und Deutschland die gemeinsam den jeweiligen "Nordhalbkugel"-Champion, in den verschiedenen Gewichts- & Altersklassen unter sich finden wollten.

 

Aufgrund der durchgehend spitzen Leistungen der BSV-Kickboxer, konnte unser Trainer drei "Wildcards" an "Neulinge" vergeben, die somit obwohl keinerlei Wettkampferfahrung- & Leistung dennoch an diesem Turnier teilnehmen durften. So sind dann für den BSV zum Kampf angetreten:

  1. Sophie Frankenstein, -60kg, LCF2, 13 -17 jährige
  2. Lina Friede, +65kg, LCF1
  3. Merle Neitzel, +60kg, LCF2 13 -17 jährige
  4. Leon Jähnke, +80kg, LCF1
  5. Benne Diekmann, +80kg, LCF1
  6. Ahmed Ibrahim, -80kg & +80kg, LCF2
  7. Michel Keiser, +80kg, LCF2
  8. Lasse Oltmanns, +70kg, LCF2, 13 -17 jährige

LCF1 = Anfänger, LCF2 = Fortgeschrittene

Und dann ging es auch schon los:

Sophie fing sich in der zweiten Minute ihres ersten Kampfes einen Kick ein, der den Wettkampf für sie direkt wieder beendete. Unser Trainer nam sie mit einer angebrochenen Nase komplett aus dem Turnier; Gesundheit geht vor!

Unsere verbliebenen 7 Wettkämpfer stellten sich dann bis in die frühen Abendstunden insgesamt 21, teils extrem harten Kämpfen... Mit sehr viel Schweiß und ganz viel Herz bewiesen sie wieder einmal, wie gut sie sind:

Sophie Frankenstein, -60kg, LCF2, 13 -17 jährige verletzt ausgeschieden
Lina Friede, +65kg, LCF1 Platz 4
Merle Neitzel, +60kg, LCF2 13 -17 jährige Platz 4
Leon Jähnke, +80kg, LCF1 Platz 3 -Bronce-
Benne Diekmann, +80kg, LCF1 Platz 2 -Silber-
Ahmed Ibrahim, +80kg, LCF2 Platz 2 -Silber-
Ahmed Ibrahim, -80kg, LCF2 Platz 1 -Gold- Champion
Michel Keiser, +80kg, LCF2 Platz 1 -Gold- Champion
Lasse Oltmanns, +70kg, LCF2, 13 -17 jährige Platz 1 -Gold- Champion

 

 

Die Jagd auf die Weltmeisterschaft im amateur Kickboxen geht weiter!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.